Jahresausflug 2017 ins Waldnaabtal, nach Tirschenreuth, zur Luisenburg

Dieses Jahr führte der Jahresausflug der Aktiven Bürger ins Waldnaabtal. Eine anstrengende aber tolle Wanderung führte von der Hammermühle über den Sauerbrunnen zum Blockhäusl. Hier stärkten wir uns, um dann noch ein Stück im Waldnaabtal weiter zu wandern, bis es schließlich wieder zurück zur Hammermühle ging.

Bei so einer langen Wanderung bekommt man Durst. Dies hatten wir vorab bereits einkalkuliert und uns daher in Windischeschenbach einquartiert. Somit stand dem Besuch einer Zoiglwirtschaft in Neuhaus nichts mehr im Wege. Spät nachts kamen wir schließlich zurück ins Hotel.

Tags darauf fuhren wir nach Stein, um eine Kirche zu besichtigen, in der ein Maler 1947 Adolf Hitler in der Hölle schmorend gezeichnet hat. In Tirschenreuth spazierten wir durch die Anlage der Landesgartenschau und begutachteten die Fischhofbrücke, die nach dem Vorbild der Steinernen Brücke erbaut wurde. Wir stärkten uns am See mit einem ausgiebigen Mittagsmal, um schließlich weiter zur Luisenburg zu fahren. Hier hatten wir Karten für die Pfingstorgel reserviert. Bei schönem Wetter konnten wir das Stück auf der dortigen Naturbühne verfolgen. Spät abends kamen wir schließlich in Neutraubling wieder an.